Lesezeit: 6 Minuten

In diesem besonderen Jahr ist alles anders als wir es kennen. Auch in der (Vor-)Weihnachtszeit bleiben wir flexibel und verzichten der Gesundheit zuliebe auf einen klassischen Weihnachtsmarkt. Damit du und deine engste Familie oder deine geliebte WG dennoch ein wenig Weihnachtsmarkt-Feeling genießen können, zeigen wir dir, wie du mit unserer Anleitung deinen eigenen Weihnachtsmarkt einfach nach Hause holen kannst. Eine tolle Alternative zur alljährlichen Glühweinparty mit vielen Gästen. So kann Weihnachten sicher kommen.

Zur Pixum Website

Was verbindet man mit einem klassischen Weihnachtsmarkt-Besuch? Genau, den Duft von heißem Glühwein, weihnachtlicher Musik und ganz viel leckerem Essen natürlich. Damit das Feeling noch authentischer wird, solltest du in Erwägung ziehen, deinen eigenen Weihnachtsmarkt nach draußen auf den Balkon, die Terrasse oder in den heimischen Garten zu verlegen.

Lichterketten im Nachthimmel

Die richtige Dekoration für mehr Stimmung daheim

Hast du den passenden Ort für dich auserkoren, darf für die richtige Stimmung natürlich die weihnachtliche Dekoration nicht fehlen: Schmücke großzügig mit Lichterketten, Laternen und Weihnachtsdekoration, sie bringen Gemütlichkeit in deine Gartenparty. Auf Pinterest findest du tolle Ideen zum Basteln mit deinen Kindern oder Mitbewohnern. Wie wäre es mit Anhängern aus Salzteig oder getrockneten Früchten? Auch Kränze und Girlanden lassen sich einfach basteln. Vielleicht hast du noch ein paar passende Zweige im Garten? Basteln ist auch eine schöne Beschäftigung für die dunkle Jahreszeit, so verfliegen die Stunden zu Hause im Nu. Such dir ein paar Ideen raus und los geht’s, deine Kinder werden die Vorfreude genießen. Nebenbei schulen die Kleinen auch ihre Motorik und üben sich in Geduld beim Basteln.

Deine schöne Deko kannst du nach der Feier wunderbar hängen lassen, so versprüht sie die gesamte Weihnachtszeit über festliche Stimmung. Vielleicht ist so ein persönlicher Weihnachtsmarkt auch ein schönes Sonntag-Ritual mit den Kindern, der Familie oder Mitbewohnern zum Advent und Warten auf das Fest?

Für ganz besonderes Markt-Feeling kannst du ein persönliches Pixum Wandbild auf Holz mit weihnachtlichem Motiv bzw. Schriftzug für draußen gestalten. Das aus FSC® zertifizierten Holz produzierte Wandbild ist für den Einsatz auf deinem Balkon oder der Terrasse bestens geeignet. Natürlich kannst du das Pixum Wandbild auf Holz auch in den nächsten Jahren als Willkommen-Schild für Gäste verwenden, wenn du, in gewohnter Weise, wieder eine Gartenparty mit Freunden planen kannst.

Pixum Wandbild aus Kiefernholzlatten

Solltest du auch eine Sitzgelegenheit mit einplanen, denke an das eindecken mit gemütlichen Wolldecken, flauschigen Fellen sowie Kissen. Auch ein persönliches Pixum Fotokissen mit winterlichem Motiv eignet sich wunderbar als tolle Deko auf Stühlen und Sitzbänken für eine gemütliche Zeit draußen.

Jetzt wird’s heiß: Glühwein, Punsch und Kakao für die Lieben

Steht deine Dekoration, kannst du dich nun den heißen Getränken, also dem leckeren Glühwein widmen. Im Internet finden sich zahlreiche Rezepte, auch Abwandlungen bekannter Rezepte können deiner Feier neuen Schwung verleihen. Zaubere doch zusätzlich einen schönen Kinderpunsch oder heiße Schokolade als alkoholfreie Alternative, auch hier findest du sicher das richtige Rezept. Wichtig ist, dass du viele Gewürze wie gemahlenen Zimt nutzt, die es weihnachtlich schmecken lassen. Für noch mehr Weihnachtszauber, überrasche deine Lieben doch mit individuellen Pixum Fototassen z.B. aus Emaille. Deine Gäste werden große Augen machen, ganz egal ob groß oder klein. Hieraus schmeckt der selbstgemachte Punsch sicher noch besser.

Pixum Fototasse aus Emaille

Zur Pixum Website

Liebe geht bekanntlich durch den Magen

Auf deiner Gartenparty zuhause dürfen natürlich die richtigen Weihnachtsmarkt-Leckereien nicht fehlen. Wir empfehlen für die kalte Jahreszeit herzhaftes Essen wie Champignons aus der Pfanne mit Kräutern und etwas Crème fraîche. Fleischliebhaber kommen mit dem klassischen Bratwürstchen vom Grill, Brötchen und Saucen voll auf ihre Kosten. Der Grill kann zudem als offene Feuerstelle wunderbar Wärme spenden.

Für alle Fans des süßen Geschmacks gehören Weihnachtsmarkt-Klassiker wie Plätzchen, frische Waffeln mit Puderzucker, kandierte Äpfel oder selbstgemachte Fruchtspieße überzogen mit dunkler und heller Schokolade zum absoluten Highlight. Natürlich kannst du auch gebrannte Mandeln selber machen. Für deine Glühweinparty sind deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt, es gibt eine Vielzahl an Rezepten, die sich auch leicht mit den Kindern vorbereiten lassen. So wird die Vorbereitung zum kleinen Event für die ganze Familie.

Eine weihnachtliche Playlist mit deinen und euren Liebling-Songs sorgt für gute Stimmung und rundet die Weihnachtsfeier im engsten Kreise ab. Wir wünschen euch schon jetzt eine schöne Adventszeit!

Glühwein in der Tasse wärmt die Hände

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass dies kein Aufruf für eine Glühweinparty im großen Stil sein soll. Bitte haltet euch an die Empfehlungen der Regierung.